Architektur sollte erkennbare Leitmotive haben und Botschafter sein, sowie handwerkliche und ästhetische Qualität aufweisen.

Unsere Architekturphilosophie gründet sich auf eine konzeptionelle Herangehensweise, die auf der Analyse städtebaulicher Zusammenhänge aufbaut und bis in die Innenraumgestaltung reicht. Das Ergebnis sind maßgeschneiderte, individuelle Lösungen, die sich durch eine klare und differenzierte Gestaltung auszeichnen. Dabei betrachten wir das Zusammenspiel von hochwertigen Materialen mit unterschiedlichen Raumformen als Basis für unsere Arbeit.

Oberstes Ziel ist es, Menschen mit unserer Arbeit zu überzeugen und dabei immer wieder neue Standards zu setzen. Kundenorientierung und Qualität wie auch Kosten- und Zeitmanagement haben für uns oberste Priorität. Unsere gestalterische Grundhaltung behandelt die Reduktion auf das Einfache: Reduziertheit erfordert besondere Sorgfalt in Planung und Detail. Strukturelle Klarheit, Beschränkung auf das Wesentliche, Modulation des Lichtes, Materialfügung und haptische Wahrnehmung sind wichtige Teile unserer Architektur. Von der Grundlagenermittlung und Analyse über den Entwurf zur Ausführung und Abnahme wird Wert auf eine individuelle und flexible Planung gelegt. Sämtliche Leistungsphasen der HOAI werden dabei abgedeckt.

Darüber hinaus unterstützen wir gewerbliche Auftraggeber bei den Themen Projektentwicklung und Controlling. Beratung in projektspezifischen Schnittstellen zu Finanzierung, Zuschussanträgen, steuerlichen und rechtlichen Themen sowie Baubeschreibungen für gewerbliche Mietverträge ermöglichen den Auftraggebern einen Mehrwert und Kosteneinsparung. Durch Förderung der Regionalität unter Berücksichtigung ökologischer Baustoffe ist eine nachhaltige Bauweise selbstverständliche Basis für unsere Projekte.

Von Aussen sehen wir die Architektur im Vorbeigehen, von Innen erleben wir sie.

Mit Materialität, Licht und Einrichtung inszenieren wir Lebensräume mit Aufenthaltsqualität. Bei fast allen unseren Projekten dürfen wir Innenräume und Außenräume gestalten und der Architektur eine ganzheitliche Qualität ermöglichen. Dabei lernen wir täglich von den Bedürfnissen unserer Auftraggeber und späteren Nutzer der Räume.

Unsere Schwerpunkte liegen in der Optimierung von Bestandsgebäuden und der Planung energetisch nachhaltiger sowie technisch ausgereifter Neubauvorhaben.

Konstruktiv anspruchsvolle Tragwerke aus Holz, Stahl und Beton, den Nutzungsbedürfnissen und Anforderungen entsprechend in eine menschliche und atmosphärische Architektur zu fügen ist unsere große Leidenschaft

Denkmalgeschützte historische Bausubstanz im Dialog mit Behörden und Denkmalpflege behutsam mit handwerklichem Können zukunftsfähig weiter zu entwickeln ist für uns eine große Verantwortung und Erfüllung.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit Fachplanern für Haustechnik und energetische Gebäudekonzepte entwickeln wir innovative Lösungen für anspruchsvolle Projekte.

Durch langjährige Kooperationen mit regionalen Haustechnikfirmen und Fachplanungsbüros verfügen wir über ein breites Netzwerk. Dies ermöglicht es uns, spezifische Anforderungen zu erfüllen und die besten Partner für eine erfolgreiche Umsetzung auszuwählen.

Unsere Erfahrung erstreckt sich über die Koordination komplexer technischer Gebäudeausstattungen wie Schwimmbadtechnik, Lüftungszentralen, Kältetechnik, Brandschutztechnik und anspruchsvoller Elektroinstallationen. Unsere architektonischen Konzepte sind auf langfristige Kostenoptimierung ausgerichtet, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Zusätzlich bieten wir umfassende Unterstützung im Bauunterhalt und Facilitymanagement. Unser Team steht Ihnen zur Seite, um Wartungs- und Kundendienstverträge zu erarbeiten, damit Ihre Immobilie langfristig in bestem Zustand bleibt. Vertrauen Sie auf unsere Expertise für nachhaltige und technisch fortschrittliche Gebäude – für eine zukunftsorientierte Architektur, die höchsten Standards gerecht wird.

Von Aussen sehen wir die Architektur im Vorbeigehen, von Innen erleben wir sie.

 

Architektur sollte erkennbare Leitmotive haben und Botschafter sein, sowie handwerkliche und ästhetische Qualität aufweisen.

Unsere Architekturphilosophie gründet sich auf eine konzeptionelle Herangehensweise, die auf der Analyse städtebaulicher Zusammenhänge aufbaut und bis in die Innenraumgestaltung reicht. Das Ergebnis sind maßgeschneiderte, individuelle Lösungen, die sich durch eine klare und differenzierte Gestaltung auszeichnen. Dabei betrachten wir das Zusammenspiel von hochwertigen Materialen mit unterschiedlichen Raumformen als Basis für unsere Arbeit.

Oberstes Ziel ist es, Menschen mit unserer Arbeit zu überzeugen und dabei immer wieder neue Standards zu setzen. Kundenorientierung und Qualität wie auch Kosten- und Zeitmanagement haben für uns oberste Priorität. Unsere gestalterische Grundhaltung behandelt die Reduktion auf das Einfache: Reduziertheit erfordert besondere Sorgfalt in Planung und Detail. Strukturelle Klarheit, Beschränkung auf das Wesentliche, Modulation des Lichtes, Materialfügung und haptische Wahrnehmung sind wichtige Teile unserer Architektur. Von der Grundlagenermittlung und Analyse über den Entwurf zur Ausführung und Abnahme wird Wert auf eine individuelle und flexible Planung gelegt. Sämtliche Leistungsphasen der HOAI werden dabei abgedeckt.

Darüber hinaus unterstützen wir gewerbliche Auftraggeber bei den Themen Projektentwicklung und Controlling. Beratung in projektspezifischen Schnittstellen zu Finanzierung, Zuschussanträgen, steuerlichen und rechtlichen Themen sowie Baubeschreibungen für gewerbliche Mietverträge ermöglichen den Auftraggebern einen Mehrwert und Kosteneinsparung. Durch Förderung der Regionalität unter Berücksichtigung ökologischer Baustoffe ist eine nachhaltige Bauweise selbstverständliche Basis für unsere Projekte.

Von Aussen sehen wir die Architektur im Vorbeigehen, von Innen erleben wir sie.

Mit Materialität, Licht und Einrichtung inszenieren wir Lebensräume mit Aufenthaltsqualität. Bei fast allen unseren Projekten dürfen wir Innenräume und Außenräume gestalten und der Architektur eine ganzheitliche Qualität ermöglichen. Dabei lernen wir täglich von den Bedürfnissen unserer Auftraggeber und späteren Nutzer der Räume.

Unsere Schwerpunkte liegen in der Optimierung von Bestandsgebäuden und der Planung energetisch nachhaltiger sowie technisch ausgereifter Neubauvorhaben.

Konstruktiv anspruchsvolle Tragwerke aus Holz, Stahl und Beton, den Nutzungsbedürfnissen und Anforderungen entsprechend in eine menschliche und atmosphärische Architektur zu fügen ist unsere große Leidenschaft

Denkmalgeschützte historische Bausubstanz im Dialog mit Behörden und Denkmalpflege behutsam mit handwerklichem Können zukunftsfähig weiter zu entwickeln ist für uns eine große Verantwortung und Erfüllung.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit Fachplanern für Haustechnik und energetische Gebäudekonzepte entwickeln wir innovative Lösungen für anspruchsvolle Projekte.

Durch langjährige Kooperationen mit regionalen Haustechnikfirmen und Fachplanungsbüros verfügen wir über ein breites Netzwerk. Dies ermöglicht es uns, spezifische Anforderungen zu erfüllen und die besten Partner für eine erfolgreiche Umsetzung auszuwählen.

Unsere Erfahrung erstreckt sich über die Koordination komplexer technischer Gebäudeausstattungen wie Schwimmbadtechnik, Lüftungszentralen, Kältetechnik, Brandschutztechnik und anspruchsvoller Elektroinstallationen. Unsere architektonischen Konzepte sind auf langfristige Kostenoptimierung ausgerichtet, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Zusätzlich bieten wir umfassende Unterstützung im Bauunterhalt und Facilitymanagement. Unser Team steht Ihnen zur Seite, um Wartungs- und Kundendienstverträge zu erarbeiten, damit Ihre Immobilie langfristig in bestem Zustand bleibt. Vertrauen Sie auf unsere Expertise für nachhaltige und technisch fortschrittliche Gebäude – für eine zukunftsorientierte Architektur, die höchsten Standards gerecht wird.

AUF DER BAUSTELLE
HIEBER MARKT BAD KROZINGEN

Architekt Thomas Martin erzählt beim Gang über die Bausstelle von den Herausforderungen einer Gebäudeerweiterung im laufenden Betrieb eines Lebensmittelmarktes.

BAUHERRENGESPRÄCH
RUDI PLÜDDEMANN

Der Gründer und ehemalige Geschäftsführer der Rückgratgruppe Rüdi Plüddemann und Architekt Thomas Martin unterhalten sich über Fitnesskonzepte, langjährige Partnerschaften und Visionen.

STADTSPAZIERGANG
UND BAUSTELLENROMANTIK

Ein Rundgang durch die Freiburger Innenstadt, vorbei an vielen abgeschlossenen und im Werden befindlichen Büroprojekten.

Beim Gang durch eines der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude, die wir aktuell bearbeiten, kommt fast so etwas wie Baustellenromantik auf.
Dabei verlieren wir aber nicht den Blick aufs Wesentliche.

TEAM MARTIN
IM DIALOG

Am gefühlt heißesten Tag des Jahres 2022 haben wir mit dem Team Fragen rund um die Themen … geklärt.

THOMAS MARTIN
IM DIALOG

Was sind seine Wurzeln, der Antrieb, die Herausforderungen, die Ziele, die Visionen und mit welchem Architekten will er mal ein Bier trinken.

.

Thomas Martin

Dipl. lng. (FH) | Büroinhaber

Verenice Kaspari

M.A. | Projektarchitektin

Sharabeh Arfa

M.Sc. | Projektarchitektin

Selina Burgun

AIP

Nicolás Gentile

AIP

Selma vom Bey

Werkstudentin

Katrin Bauer

Dipl. Ing. (FH) | Teamassistenz/ Innenarchitektur

Annabell Martin

Teamassistenz

MITARBEIT
OFFENE STELLEN

Wir sind fortlaufend auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und freuen uns über Initiativbewerbungen. Wir schätzen es sehr, mit talentierten und motivierten Menschen zusammenzuarbeiten. Fühl dich daher eingeladen, dich bei uns zu bewerben – mal sehen, was daraus wird.

MITARBEIT
OFFENE STELLEN

Wir sind fortlaufend auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und freuen uns über Initiativbewerbungen. Wir schätzen es sehr, mit talentierten und motivierten Menschen zusammenzuarbeiten. Fühl dich daher eingeladen, dich bei uns zu bewerben – mal sehen, was daraus wird.